Öffnungszeiten

Das Sekretariat ist an allen Schultagen geöffnet:

Mo-Do: 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Fr: 7.30 bis 13.00 Uhr

Vertretungspläne

Service, Termine

Aktuell am Remigianum

Das Fach Mathematik stellt sich vor

mathe-foto-1Ziel unseres Mathematikunterrichts am Gymnasium Remigianum ist es, neben einer mathematischen Grundbildung auch Freude an der Mathematik zu vermitteln.

Mathematische Grundbildung umfasst die Fähigkeit, die Rolle zu erkennen, die
Mathematik in der Welt spielt, mathematisches Wissen funktional, flexibel und mit Einsicht zur Bearbeitung vielfältiger kontextbezogener Probleme einzusetzen und begründete mathematische Urteile abzugeben. Sie beinhaltet insbesondere die Kompetenz des problemlösenden Arbeitens in inner- und außermathematischen Kontexten. Grundlegend dafür ist die Fähigkeit, komplexe Probleme zu strukturieren sowie reale Probleme in geeigneter Weise mathematisch zu beschreiben, also Modelle
zu bilden und zu nutzen. Ebenso gehört zur mathematischen Grundbildung die Fähigkeit, mit anderen über mathematische Fragestellungen zu kommunizieren, d.h. eigene Ideen zu präsentieren und zu begründen sowie die Argumente anderer aufzunehmen.

Diese mathematische Grundbildung wird bei uns durch einen abwechslungsreichen Unterricht vermittelt, der das Vorkommen von Mathematik im Alltag aufzeigt und mit verschiedenen Methoden wie z.B. dem Bauen geometrischer Körper Mathematik begreifbar macht. Aber auch die Struktur der Mathematik kommt nicht zu kurz, so dass im Laufe der Schuljahre auch die Stärke der Mathematik, dass sie von Nebensächlichkeiten abstrahiert und eine "Sprache" bietet, in der man (Alltags-)Probleme auf ihren Kern zurückführen und lösen kann, immer mehr offensichtlich wird. Gerade diese Abstraktion ist es jedoch, die vielen Menschen den Zugang zur Mathematik erschwert. Unser Bestreben ist es daher, Freude an der Behandlung mathematischer Probleme zu fördern und die Lust auf eine tiefer gehende Auseinandersetzung mit dem Fach zu wecken. Wir möchten den Schülerinnen und Schülern möglichst viele Wege anbieten, die den Einzelnen zu Erfolgserlebnissen führen kann. Dies möchten wir durch variantenreiche Aufgabenstellungen bis hin zu mathematischen Knobeleien und Rätseln und durch Teilnahme an Wettbewerben (Känguru-Wettbewerb, Mathematikolympiade, A-lympiade, Bundeswettbewerb Mathematik) erreichen.

mathe-foto-2Von Beginn an sollen die Schülerinnen und Schüler gefördert und gefordert werden, eigenständig zu arbeiten, wobei die in der Grundschule bereits gelegten Ansätze aufgegriffen werden. So führen wir das selbstständige Arbeiten insbesondere in Wochenplänen und im selbstgesteuerten Lernen (segeln) fort und ergänzen es. Bei den Sozialformen "Partner- bzw. Gruppenarbeit" legen wir großen Wert auf den Aspekt des Zusammenarbeitens, der mit der Eigenständigkeit stets im Einklang stehen sollte.

MINT-EC, Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Schulen in Deutschland

Partner des Gymnasium Remigianum

Mensa im Remigianum

schulengel

Gymnasium Remigianum auf Facebook

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite