Öffnungszeiten

Das Sekretariat ist an allen Schultagen geöffnet:

Mo-Do: 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Fr: 7.30 bis 13.00 Uhr

Vertretungspläne

Service, Termine

Aktuell am Remigianum

Das Fach Niederländisch stellt sich vor

1.1 Warum Niederländisch?

Bild 1• vielfältige wirtschaftliche, kulturelle und administrative Verflechtungen
• günstige Voraussetzung für Ausbildung und Beruf (andere Ausbildungsberufe, grenzüberschreitende Berufsperspektiven),
• Studium in den Niederlanden und Belgien (kein NC, andere Studiengänge),
• permanente Möglichkeit zur praktischen Anwendung und individuellen Vertiefung des Erlernten (z. B. beim Einkaufen in Winterswijk, bei Sport- und Kulturveranstaltungen etc.).

1.2 Was ist Niederländisch für eine Sprache?

• verwandt mit dem Deutschen und dem Englischen,
• vergleichsweise schneller Lernerfolg,
• weniger grammatisch,
• viele Ähnlichkeiten mit dem Deutschen,
• eindeutige Zusammenhänge zwischen dem Gehörten und Geschriebenen,
• bildhafte Sprache.

1.3 Ziele des Faches

Förderung der
kommunikative Kompetenzen wie Hörverstehen/Hör-Sehverstehen, Sprechen, Leseverstehen, Schreiben und Sprachmittlung
interkulturellen Kompetenzen wie das Verständnis für andere kulturspezifische Denk- und Lebensweisen entwickeln (z. B. Drogenpolitik, Euthanasiepolitik) und mit der eigenen Kultur kritisch vergleichen,
methodische Kompetenzen (z. B. Arbeit mit dem Wörterbuch, Vokabellernen etc.).

Partner des Gymnasium Remigianum

Mensa im Remigianum

schulengel

MINT-EC, Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Schulen in Deutschland

Gymnasium Remigianum auf Facebook

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite