Öffnungszeiten

Das Sekretariat ist an allen Schultagen geöffnet:

Mo-Do: 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Fr: 7.30 bis 13.00 Uhr

Vertretungspläne

Service, Termine

Aktuell am Remigianum

Vize-Landesmeistertitel für das Remigianum

Qualifikation zum Bundesfinale in Berlin knapp verfehlt

Volleyball vizelandesmeister4 - verkleinertNach den erfolgreichen Spielen der Volleyballerinnen des Remigianum auf Kreis-, Bezirks- und Regierungsbezirksebene konnte sich auch das Ergebnis auf Landesebene sehen lassen. Am Mittwoch traf die nur 6-köpfige Mannschaft mit ihrer Lehrerin Andrea Landsknecht auf die Sieger der Regierungsbezirke in Paderborn. Die Gymnasien aus Sundern (BZR Arnsberg), Minden (BZR Detmold), Essen (BZR Düsseldorf) und Erkelenz (BZR Köln) bereiteten den Spielerinnen keine Probleme, so dass das Finale gegen den Sieger aus dem eigenem Regierungsbezirk schnell feststand.Leider musste sich die Mannschaft des Remigianum den Internatsspielerinnen aus Münster erneut geschlagen geben.

 

Volleyball vizelandesmeister3 - verkleinertBeide Mannschaften kämpften auf hohem Niveau und die Borkenerinnen gaben sich nicht so schnell geschlagen. Mit ihrer einzigen Niederlage verpassten sie den Einzug ins Bundesfinale nach Berlin. Der hervorragende zweite Platz auf Landesebene zeigt, auf welch hohem Niveau die derzeitige WKII der Mädchen sich befindet.

Zur Anerkennung ihrer Leistung erhielt die Mannschaft einen Pokal, Medaillen und Sachpreise. Zur Mannschaft gehören Esther Spöler, Linda Bock, Hanna Föcker, Lisa Rohr, Julia Hoffboll, Louisa Wiese und Sandrina Dejbus (verletzt).

Partner des Gymnasium Remigianum

Mensa im Remigianum

schulengel

MINT-EC, Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Schulen in Deutschland

Gymnasium Remigianum auf Facebook

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite