Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wie Ihnen sicherlich bekannt ist, tritt die aktuelle Corona-Betreuungsverordnung am 2. April 2022 außer Kraft. Die aktuellen Regelungen werden daher zum größten Teil aufgehoben. Einige wenige bleiben jedoch auch über den 2. April 2022 weiterhin in Kraft. Hierbei wird zwischen normalen Regionen und Hotspots unterschieden. Diese Klassifizierung kann sich auch kurzfristig ändern.

Aktuell gilt der Kreis Borken nicht als Hotspot. Daher gelten ab dem 04.04.2022 nur noch die folgenden Regeln:

  • Es entfällt die Maskenpflicht für alle. Insbesondere für die letzte Woche vor den Osterferien bleibt es dennoch jeder Schülerin und jedem Schüler sowie allen in der Schule tätigen Personen unbenommen, in den Schulgebäuden freiwillig eine Maske zu tragen. Die Schule empfiehlt allerdings allen zumindest in der Woche vor den Osterferien, noch nicht auf diesen Schutz zu verzichten, da das Infektionsrisiko aktuell extrem hoch ist und sich auch bisher die Quarantäneregeln noch nicht geändert haben.
  • Die Tests finden auch in der letzten Woche vor den Osterferien wie gehabt statt.

Falls der Kreis Borken zwischenzeitlich wider Erwarten zum Hotspots erklärt werden sollte, werden die geänderten Regeln kurzfristig bekannt gegeben.

Hier finden Sie die Schulmail zur Änderung der Regelungen zum Infektionsschutz in den Schulen.

Kooperationspartner

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite