Erfolgreiches Schachturnier

Remigianum wird in der WK 2 und in der WK 3 Regierungsbezirksmeister

schachAm Donnerstag, dem 05. März, fand in Münster die Regierungsbezirksmeisterschaft im Schach statt. Sowohl in der WK 2 (Jahrgang 1998 und jünger) als auch in der WK 3 (Jahrgang 2000 und jünger) konnten die Mannschaften des Remigianums den ersten Platz erringen und somit Regierungsbezirksmeister werden. Als Anerkennung gab es jeweils eine schöne Urkunde des Regierungspräsideten Prof. Dr. Reinhard Klenke.

 

Damit haben die Schachspieler des Remigianums sich für die NRW-Landesmeisterschaft qualifiziert, die am 24. März in Gütersloh ausgetragen wird. Dort treffen dann die Sieger der fünf Regierungsbezirke aufeinander.

 

Mannschaft der WK 2: Mannschaft der WK 3:

Maurice Rottstegge (EP)

Marcel Tünte (EP)

David Ridder (EP)

Klaus Beckmann (EP)

 

Felix Beckmann (8c)

Nikola Zalomska (8c)

Lennart Tünte (7b)

Konstantin Eckert (7b)

Likas Egging (7b)

MINT-EC, Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Schulen in Deutschland

Medienscouts

guetesiegel sticker rgb 2018 19 01 1

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite