Besuch im Naturkundenuseum

Landesmuseum 11Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Anpassung der Tiere an verschiedene Lebensräume" des Biologieunterrichts unternahmen die Klassen 5b und 5d einen Ausflug zum Naturkundemuseum in Münster.

Hier besuchten die Schüler zwei spannende und sehr schülerorientierte pädagogische Programme zu den Themen 'Vielfalt trotz(t) Finsternis – Leben in der Tiefsee' sowie 'In Höhlen, Tunneln und schwarzer Nacht – Leben in der Dunkelheit'.

Nach den „Mit-Mach–Führungen" hatten die Schülerinnen und Schüler noch Zeit das Museum auf eigene Faust zu erkunden. Alle Schülerinnen und Schüler waren engagiert und mit Spannung dabei und konnten so selbstständig viel Neues entdecken.

MINT-EC, Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Schulen in Deutschland

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite