#remi.digital

Interne Fortbildungsreihe zur Digitalisierung des Unterrichts erfolgreich angelaufen

image1

Wir machen uns fit für die Digitalisierung. Unter diesem Motto steht die Fortbildungsreihe zur Digitalisierung des Unterrichts, die am Mittwoch mit großer Beteiligung und großem Engagement angelaufen ist. In der Auftaktveranstaltung ging es um die Integration digitaler Methoden in den Fachunterricht, also die Frage, wie ein schülerzentrierter und ertragreicher Unterricht mit digitalen Methoden gelingen kann. So erwarben die Kolleginnen und Kollegen die Fähigkeiten, Greenscreen- und Stop-Motion-Filme im Unterricht einzusetzen, QR-Codes und Augmented Reality zur Integration von Videos oder anderen Medien (z.B. auf hybriden Arbeitsblättern und -plakaten) zu nutzen und das Tablet als Smartboard-Ersatz zu verwenden. Abschließend entwickelten die Lehrerinnen und Lehrer Unterrichtsideen zur Integration von Apps zur Schüler-Lehrer- und Schüler-Schülerinteraktion.
„Ich bin begeistert, das so viele Kolleginnen und Kollegen trotz des sehr dichten Terminplans mit einem derart großen Engagement an dieser Fortbildung teilgenommen haben“, sagte Michael Biermann, der die Fortbildung konzipiert hat. „Es hat mir viel Spaß gemacht, wie effizient und begeistert die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gelernt haben.“
Viele dieser Methoden werden die Schülerinnen und Schüler sicher in nächster Zeit im Unterricht kennenlernen. Wir Lehrerinnen und Lehrer freuen uns schon darauf.

image2

Medienscouts

guetesiegel sticker rgb 2018 19 01 1

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite