Öffnungszeiten

Das Sekretariat ist an allen Schultagen geöffnet:

Mo-Do: 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Fr: 7.30 bis 13.00 Uhr

Das Fach Spanisch stellt sich vor

Beispiele aus unserem Spanisch-Unterricht

Gemeisterte Lernaufgabe nach den ersten 3 Lektionen in der Jahrgangstufe 6
Ihr plant einen Austausch mit SchülerInnen aus Alicante. Erstelle ein Lapbook, mit dessen Hilfe du dich, deine Familie, dein Zimmer sowie deine Stadt sowie präsentierst. Du kannst auch im Internet zu deiner Stadt recherchieren. Gib deine Quellen an.

Spanisch a

Erfahrungen aus Klasse 7

Laura, 14 Jahre: „In den 2 Jahren, in denen ich Spanisch lerne, habe ich schon genügend Grammatik- und Vokabelkenntnisse, um eine einfache Diskussion zu führen, im Restaurant auf Spanisch zu bestellen oder einzukaufen. Es lohnt sich auf jeden Fall!"

Romy, 12 Jahre: „Spanisch ist heutzutage sehr wichtig, da es in vielen Ländern gesprochen wird. (...) Schön finde ich, dass wir im Unterricht spanische Lieder singen und sie übersetzen. Das Singen macht danach noch mehr Spaß."

An unserer Schule gibt es zwei Möglichkeiten, Spanisch zu wählen

- als 2. Fremdsprache ab Klasse 7

- oder neueinsetzend in der Oberstufe ab der EP

Spanisch kann als schriftliches (3.) oder mündliches (4.) Abiturfach gewählt werden.

Folgende Kolleginnen unterrichten am Remigianum Spanisch

Fachschaft Spanisch 2019Stefanie Liedel, Anne Feldberg, Helena Beuker, Sandra Mohnfeld, Ann-Christin Neuhaus, Constanze Mersch, Beatrice Töbs, Patricia Robert, Melanie Zimmermann, Herr Gehlmann (Referendar)

Unsere Lehrwerke

Sekundarstufe I: ¡Apúntate!
Sekundarstufe II: A tope (EP), Rutas (Q1 und Q2)

10 gute Gründe, warum man Spanisch lernen sollte

  1. Spanisch wird gegenwärtig (2017) von um 440 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen.
  2. Inklusive Zweitsprachler beläuft sich die Sprecherzahl (2017) auf 512 bis 572 Millionen. Damit nimmt Spanisch – nach Englisch, Mandarin und Hindi – den vierten Platz der weltweit meistgesprochenen Sprachen ein.
  3. Nach Englisch ist Spanisch außerdem die weltweit am häufigsten erlernte Fremdsprache.
  4. Die spanische Sprache ist dem Französischen, Portugiesischen oder Italienischen sehr ähnlich, so dass man sich in diesen Sprachen teilweise untereinander verständigen kann.
  5. Man geht davon aus, dass innerhalb der nächsten 50 Jahre über 50% der US-Bevölkerung Spanisch als Muttersprache haben werden.
  6. In vielen Ländern wird Spanisch als erste Fremdsprache gelehrt, wie z.B. in Australien, Neuseeland und Brasilien.
  7. Die wirtschaftlichen Kontakte zwischen Deutschland und Spanien bzw. vielen anderen Ländern Lateinamerikas werden immer intensiver. Kenntnisse der spanischen Sprache sind daher eine sehr wichtige und vorteilhafte berufliche Qualifikation.
  8. Als supranationale Amts- bzw. Arbeitssprache dient Spanisch in der Europäischen Union, in der Organisation Amerikanischer Staaten, in der Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten, in der Union Südamerikanischer Nationen, im Zentralamerikanischen Integrationssystem sowie bei den Vereinten Nationen.
  9. Barcelona, Granada, Madrid, Teneriffa, Mallorca, Ibiza ... Spanien und seine Inseln, aber auch immer mehr die lateinamerikanischen Länder gehören wegen des Klimas, ihrer Landschaft, Kultur und Lebensart zu den beliebtesten Urlaubszielen (nicht nur) der Europäer. Ihre Sprache zu beherrschen ermöglicht uns Besuchern ein intensives und einzigartiges Eintauchen in ihre Vielfalt und eröffnet uns Zugänge zu weit mehr als nur den touristischen Attraktionen - Spanisch zu sprechen eröffnet uns den Zugang zu einer neuen Welt!

 

Quellen

https://de.wikipedia.org/wiki/Spanische_Sprache

http://www.weltsprachen.net/weltsprache-spanisch.html

http://www.polyglo.de/index.php/spanisch/articles/spanisch.html

Gemeisterte Lernaufgaben aus dem Unterricht

el caminoel camino - un juego de Pia y Jule

 

 

 

 

 

Entrevista en la radio con una chica del curso espanolEntrevista en la radio con una chica del curso espanol

 

 

 

Schulinterne Curricula im Fach Spanisch

Schulinternes Curriculum SekI

Schulinternes Curriculum SekII

Vorgaben des Landes NRW für die Abiturjahrgänge 2017 und 2018 stehen unter folgendem Link

https://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/zentralabitur-gost/faecher/fach.php?fach=32

MINTec logo

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite